DRK-Kiel e.V.

Wohnanlage Schauenburgerstraße II

Die beiden Häuser des Betreuten Wohnens Schauenburger I & II sind in einer ruhigen Seitenstraße der belebten Holtenauer Str. gelegen. Viele Geschäfte, Restaurants und vielfältige Kulturangebote sind in fußläufiger Nähe erreichbar.
Beide Häuser werden von einem Team betreut. Durch die umfänglichen Betreuungszeiten von 20 Std. in der Woche ist ein hohes Maß an Sicherheit gegeben. Die Wohnanlage eignet sich daher auch für Seniorinnen und Senioren mit gesundheitlichen Einschränkungen und einer Pflegestufe.

Adresse:Schauenburger Straße 3, 24105 Kiel (Anfahrt)
Bezugsfertig:2008
Wohneinheiten:35 - in Wohnungseigentümergemeinschaft
Betreuungszeiten:20 Std. pro Woche an 5 Tage
Betreuungspauschale:94,50 € / Monat
Wohnungsgrößen:2 - 3 Zi.-Whg., 64 - 112 qm
Vermietung:

BIG-Verwaltung GmbH, Herr L. Thomsen,

Tel: 0431 / 54 68-246

Öffentliche Förderung:nein
Lage:ruhig / sehr zentral / Kliniknähe
Infrastruktur:Supermärkte, Ärzte, Apotheken, Gaststätten, Kirchengemeinden, Bushaltestelle (400 m)
Pflegebad:nein
Gemeinschaftsraum:ja
Balkon / Terasse:ja
Hausnotruf:Zusatzleistung
Aktivitäten:diverse Veranstaltungen wie Gafé- und Spiele-Nachmittage, jahreszeitliche Feste, Gymnastik, Tagesausflüge, Vorträge u.a.
Besonderheiten:

- 2 x wöchentlich Mittagstisch
- Friseur und Fußpflege in Haus II
-Tiefgarage
- Parterrewohnungen mit kleiner Gartenfläche; Dachterrasse

Verwaltung:

Wankendorfer Baugenossenschaft

für Schleswig-Holstein eG

Tel: 0431 / 2005-0

Grundleistungen:
(sind durch die Betreuungspauschale abgedeckt)

- Beratung & Vermittlung
- Hausbesuche
- Hilfe im akuten Not- und
  Bedarfsfall
- Versorgung im leichten
  Krankheitsfall
- Türkontrolle
- Abwesenheitsservice
- kl. Hol- und Bringedienste
- Service- u. Gemeinschaftsräume
- Freizeitangebote
- Aufbau u. Förderung von
  Nachbarschaftshilfe

Zusatzleistungen:

(werden vermittelt und mit dem jeweiligen Leistungserbringer gesondert abgerechnet)
Beispiele:
- ambulante Pflege
- Hausnotruf
- Begleitdienste
- Haushaltshilfen
- Essen auf Rädern