DRK-Kiel e.V.

Bildungspatenschaften

Aufgabengebiet

Bildungspatenschaften für Grundschulkinder mit Migrationshintergrund

Inhalte

Unterstützung, Begleitung, Förderung und Stärkung eines Kindes mit Migrationshintergrund im Rahmen einer eins zu eins Betreuung. Schwerpunkt: Verbesserung der Bildungschancen der Kinder.

Einsatzort

Schule am Heidenberger Teich in Kiel-Mettenhof

AnsprechpartnerInnen

Janina Rubach

Telefon

0431/590 08-944 oder 0431/260 98-618

E-Mail

Bildungspaten@--no-spam--drk-kiel.de

Zeitaufwand

Mindestens 1 Std. pro Woche über einen Mindestzeitraum von 6 Monaten.
Mögliche Zeiten in der Schule: Mo-Do. ca. 12-16Uhr., Fr. ca. 12-13Uhr;
ca. 1 x monatlich gemeinsame Treffen & regelmäßige Qualifikationstreffen

Voraussetzungen

  • Pädagogische Grundkenntnisse
  • Kenntnisse über Lerninhalte der Grundschule
  • Freude und Erfahrungen im Umgang mit Kindern
  • Zuverlässigkeit
  • Soziale Kompetenz
  • Aktuelles Führungszeugnis

Wir bieten

  • Regelmäßigen Austausch
  • Fachliche Begleitung
  • Ausflüge mit Kindern
  • Die Möglichkeit sich sozial zu engagieren

Fortbildung

  • Pädagogische & entwicklungspsychologische Grundlagen
  • Lerninhalte der Grundschule
  • Erweiterung kommunikativer und sozialer Kompetenzen
  • Grundlagen des Sprach- und Fremdspracherwerbs
  • Interkulturelle Bildung, Integration & Inklusion
  • weitere Fortbildungen (Inhalte nach Bedarf)

Weitere Informationen:
Bildungspatenschaften des DRK-Kiel